Letzte Ausgabe: Arbeiten

Lydia Bissmann

Liebe ist harte Arbeit

Liebe ist harte Arbeit

Zur Ausstellung im Kunstforum hielt Wladimir Kaminer eine Eröffnungsrede, nach der er uns für ein Interview zur Verfügung stand und uns zum Beispiel Fragen darüber beantwortete, was die Liebe mit der eigenen künstlerischen Entwicklung macht, Sex mit dem Sozialismus zu tun hat und ob der Kommunismus sich nach einem „neuen Menschen“ sehnt.

Sopha verwendet Cookies. Durch die weitere Benützung unserer Seite stimmst du dem zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close